Radreise Türkei: Gökova Fahrradtour

gokova-bisiklet-turu0-bisiklopedi

Reisetermin: 08. – 12.05.2018

Radreise Türkei: Gökova Fahrradtour

Die Gökova Fahrrad Tour findet seit 10 Jahren statt. Sie wendet sich an alle, die Spass daran haben, mit Gleichgesinnten die herrlichen Küsten zwischen Gökova, Bodrum und der Datçahalbinsel zu erkunden. Der Fahrradverein der Provinz Muǧla lädt zu diesem Event sehr herzlich ein und freut sich  besonders über RadfahrerInnen  aus dem Ausland.  Im vergangenen Jahr nahmen  250 RadfahrerInnen im Alter von zwei bis zweiundachtzig Jahren aus der ganzen Türkei teil. Die Tour ist also kein Rennen, sondern ein Festival für alle Altersgruppen.

Tourcharakter:

Die Route führt  teilweise über Asphaltstrassen mit grobkörnigem Schotterstein, z.T. über steinige Feldwege und über Waldwege. In 5 Tagen werden insgsamt 270 km geradelt.  Der Start ist in der Provinzstadt Muǧla, weitere Stationen sind Akyaka, Marmaris, Datça, Bodrum, Ören, Akyaka. Die Strecken pro Tag variieren zwischen 50 und 70 km.

Die besondere Attraktivität der Rundtour liegt in ihrer abwechslungsreichen Routengestaltung. Außerdem erleben Sie die Türkei von  einer ganz anderen Seite jenseits der großen Touristikzentren.

Die Route führt zunächst  im Landesinneren durch bewaldetes Bergland und stößt bei Akyaka ans Meer. Von nun an sind Ausblicke auf die Küste oder Strecken direkt am Meer Ihr täglicher Begleiter. Die Orte für die Mittagpausen und auch die Campingplätze sind so gewählt, dass Sie immer Gelegenheit zu einem kühlenden Sprung ins glasklare Wasser haben. Denn sehr schweißtreibend ist die Strecke in jedem Fall ! Gut, dass man in jedem Dorf den schmackhaften Ayran, das typische türkische Yoghurtgetränk kaufen kann oder mit Nüssen, Rosinen und Feigen die Energie schnell zurückholen kann.

Unterwegs, bei den Mittagessen und abends auf dem Campingplatz kommen Sie ganz schnell mit den anderen Radlern in Kontakt. Man sitzt zusammen, am Lagerfeuer wird gesungen und getanzt. Ein paar Musiker sind immer dabei.

Ein besonderer Höhepunkt ist das Gruppenphoto im antiken Theater von Bodrum. Neben dem rein sportlichen Aspekt  ist das Gemeinschaftserlebnis eines der wichtigsten Motive, sich dieser Tour anzuschließen. Kommen Sie mit ?…

 

Etappen: ein Höhendiagramm liegt vor.

1.Tag: Muğla – Ula – Akyaka (Mittagessen) – Çetibeli Anstieg – Dorf Yeşilbelde – Übernachtung Çubucak Wald Campingplatz (77 km)

1. Mugla_Çubucak

2.Tad: Balıkaşıran (engste Stelle der Datça Halbinsel), Aktur Orman Kampı – Özil Feriendorf (Mittagessen) – Alt Datça – Datça – ÜB Campingplatz Kargı. (54 km)

2. Çubucak_Datça

3.Tag: Von Körmen mit der Fähre nach Bodrum. Gruppenphoto im antiken Theater. Danach Freizeit (Gelegenheit zum Besuch des  Mausoluems oder des Museums für Unterwasserarchäologie. Übernachtung  Zetaş Camping – Gümbet (13+13 km)

3.1 Datça Körmen

4.Tag: Yalıçiftlik – Yukarı Mazı – Çökertme – Übernachtung  Campingplatz Ören.  (68 km)

4. Bodrum Ören

5.Tag: Kultak Köyü Anstieg – Akbük (Mittagspause) – Akyaka. Ende der Tour (48 km)

5. Ören Mugla

 

Preis pro Person: € 295.-

 

Fahrrad Tour TürkeiFahrrad Tour Türkei Gümbet-Ören (3)Fahrrad Tour Türkei Ören -Akyaka (2)Fahrrad Tour Türkei Gümbet-Ören
Fotostrecke Radreise Türkei: Gökova Fahrradtour

 

 

Enthaltene Leistungen:

  • Teilnahmegebühr, Fahrradleihgebühr
  • Unterbringung im Zelt auf Campingplätzen
  • alle Mahlzeiten
  • Gepäcktransport
  • Tourtrikot,Trinkwasserservice,Infomaterial
  • Reisepreissicherungsschein
  • Begleitung durch Doris Behr, kultour-kontor

Zusätzliche Leistungen auf Anfrage:

  • Linienflug und Transfers bis/ab nach Bodrum
  • Unterbringung in kleinen Pensionen auf Basis HP
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Fahrräder:

  • Ghost Cross 1100 28” 3×8
  • Bianchi SPEED 7500 430H 26” 3×24 / Damenrad
  • Bianchi TDL 1100 460H 26” 3×21

 

Haben Sie noch Fragen? kontaktieren Sie uns bitte.

by Doris Behr