Dr. Kaija Voss

Dr. Kaija Voss wurde in Berlin geboren, studierte Architektur in Weimar, promovierte 1998 in Hannover. Sie arbeitete an verschiedenen Instituten für Baugeschichte, unter anderem an der TU Dresden. Heute lebt sie bei München als Architekturhistorikerin, Autorin und Dozentin, sie ist freie Mitarbeiterin von Süddeutscher Zeitung und Bayerischer Staatszeitung. Ihr Motto lautet: „Architektur: Sehen lernen!“ Sie veröffentlichte zahlreiche Publikationen zu Themen der Bau- und Kunstgeschichte, unter anderem das Buch „Bauhaus – Eine fotografische Weltreise“ (Bebra Verlag 2018).

by Doris Behr